Praxis

Die Gründung der Tierarztpraxis erfolgte am 01. Januar 2004 durch Dr. Bernd Oelkers am jetzigen Standort. Dr. Oelkers, der hier in der Region auf einem Milchviehbetrieb aufwuchs, hat sich von Kindesbeinen an mit Rinderhaltung und auch Rinderzucht beschäftigt. So lag auch der Schwerpunkt von Beginn an auf der Betreuung von Milchviehbeständen, wo Dr. Oelkers sein landwirtschaftliches Know-how einbringen und sich ganz seiner Leidenschaft widmen konnte.

Im Jahr 2005 erforderte der Zuwachs an Kunden die Einstellung einer Tierärztin. Heute besteht das Team aus vier, nur in dem Bereich der Rindermedizin tätigen, Tierärzten/-innen.

Grundlage unserer Arbeit ist stets die gründliche Untersuchung der Tiere bzw. die genaue Erfassung der Fragestellung. Hierauf folgt die gemeinsame Abstimmung des weiteren Vorgehens mit dem Landwirt unter Berücksichtigung der jeweiligen Behandlungsaussichten sowie der ökonomischen und arbeitswirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Wenn gewünscht, wird dann die abgesprochene Behandlung eingeleitet oder geeignete Präventivmaßnahmen ergriffen.

Wir setzen auf eine vertrauensvolle, sachliche Zusammenarbeit. Ebenso kann sich der Tierhalter immer darauf verlassen, dass wir es mit der Schweigepflicht peinlich genau nehmen.